Judith und Christian Vogt

Foto: ??

Steckbrief

Name: Judith und Christian Vogt
Geburtsdatum: Judith: 15.4.1981 - Christian: 30.10.1979
Wohnort: Aachen

Schreiben: Sci-Fi, Fantasy, Steampunk – Romane, Kurzgeschichten und Rollenspiele

Warum ich bei PAN bin: aus Überzeugung!


Aktuelle Veröffentlichung: Die 13 Gezeichneten – Die Verkehrte Stadt
Genre: Gunpowder Fantasy
Zielgruppe: Rebellische Geister ab ca. 16 Jahren

Erste Veröffentlichung: Die zerbrochene Puppe
Genre: Steampunk
Zielgruppe: Freibeuter*innen und Fries*innen ab ca. 16 Jahren


Webseiten: www.jcvogt.de
facebook-Profil: JudithC.Vogt
twitter-Account: @JudithCVogt und @eisunddampf
YouTube-Kanal: Judith Vogt
Lovelybooks-Profil: Atalante
Wikipedia-Seite: Judith_C._Vogt
Lieblingsbuchhandlung: Das Buch in Eilendorf


Preise:

Deutscher Phantastik Preis 2013 für den „Besten Deutschsprachrigen Roman“ (Die zerbrochene Puppe, Feder&Schwert-Verlag)
Deutscher Phantastik Preis 2014 für die „Beste Anthologie“ (Eis und Dampf, Feder&Schwert-Verlag)

Einige weitere Veröffentlichungen:

Eis&Dampf – Das Steampunksettung für Fate, 2015
Verbranntes Land, Ammianus-Verlag, 2014
Schwertbrüder, Ammianus-Verlag, 2014
Friedlos, Ulisses-Spiele, 2014
Eis und Dampf: eine Steampunk Anthologie, Feder&Schwert-Verlag, 2013

Zweite Berufung Christian Vogts:

Physiker