Diana Menschig

Hanna Nolden

Diana Menschig
Hanna Nolden

Foto: ??

Steckbrief

Name: Hanna Nolden
Geburtsdatum: 18. Juli 1980
Wohnort: Hamburg

Schreibt: Kinder- und Jugendbücher, Kurzgeschichten

Warum ich bei PAN bin: Der Kontakt zu anderen Fantasyautoren ist mir besonders wichtig, denn wo findet man sonst Menschen, die genauso durchgeknallt sind, wie man selbst?


Aktuelle Veröffentlichung: “Netzseelenfresser”
Genre: Fantasy
Zielgruppe: ab 14 Jahren

Erste Veröffentlichung: 2012, “Herrin des Feuers” in der Anthologie Funken, Flammen, Feuerzungen, Verlag Mondwolf
Genre: Fantasy
Zielgruppe: ab 14 Jahren


facebook-Profil: hnoldenjugendbuch
twitter-Account: @hannanolden
YouTube: Hanna Nolden
Lovelybooks-Profil: HannaNolden


Wen oder was ich sehr schätze: Menschen, die sagen, was sie denken. Ohne Furcht. Die zupacken, wenn Hilfe gebraucht wird, handeln, statt Sprüche zu kloppen.
Autorin/ Autor: Margaret Atwood
Buch: 1984
Genre: Jugendbücher, Dystopien

Zitat: Alice begann sich recht zu langweilen, wie sie neben ihrer Schwester am Ufer saß und nichts zu tun hatte: ein-, zweimal hatte sie in das Buch gespäht, das ihre Schwester las, aber es waren keine Bilder oder Unterhaltungen darin, „und wozu“, dachte Alice, „ist ein Buch ohne Bilder oder Unterhaltungen nütze?“

Kurzbiographie:

Hanna Nolden wuchs als jüngstes dreier Kinder am Rand von Hamburg auf. Noch bevor sie schreiben konnte, wusste sie, dass sie Schriftstellerin werden wollte. Als Jugendliche schrieb sie, inspiriert von den Stephen King-Büchern ihrer Mutter, überwiegend blutrünstige Geschichten für Erwachsene. Seit der Geburt ihres Sohnes im Jahre 2006 jedoch schreibt sie fast ausschließlich Kinder- und Jugendbücher.