Sarah König

Steckbrief

Name: Sarah König
Geburtsdatum: 27.11.1985
Wohnort: NRW, nahe der holländischen Grenze
Schreibt: fantastische Romane und Kurzgeschichten

Warum ich bei PAN bin: Für die Vernetzung, um die Phantastik zu stärken und mit ihr zu wachsen.


Aktuelle Veröffentlichung: Das Goblinmädchen und der Himbär
Genre: Fantasy Kinderbuch
Zielgruppe: Kinder im Vorlesealter

Erste Veröffentlichung: Ferdinand von Schnatter der Viertelnachzweite
Genre: Kinder-/Jugendfantasy
Zielgruppe: ab 8 Jahren


Webseite: sarahkoenig.blogspot.com
Facebook-Profil: autorinsarahkoenig
Twitter-Account: SrhKng
Instagram Seite: _srhkng
Lovelybooks-Profil: Sarah-K%C3%B6nig


Biographie

Mit meiner Familie lebe ich im Kreis Steinfurt nahe der holländischen Grenze. Von fantastischen Geschichten meiner Kindheit und Jugend inspiriert, schreibe ich Kurzgeschichten und Romane im Genre Fantasy.

Neben einiger Kurzgeschichten und diverser Projekte ist mir mit dem Kinder- und Jugendbuch “Ferdinand von Schnatter der Viertelnachzweite” im Sommer 2013 mein Debüt im Machandel Verlag gelungen.

Auch als Herausgeberin war ich bereits tätig. Gemeinsam mit Helen B. Kraft rief ich die Anthologie “Tierische Teufel - teuflische Tiere” ins Leben, die im Oktober 2015 im Machandel Verlag erschien.

Im März 2016 ergänzte ich meine Vita einmal mehr um eine Veröffentlichung: Mein neuer Roman “Flammengarde” erschien im Machandel Verlag.

Und im Sommer 2018 veröffentlichte ich mein Kinderbuch “Das Goblinmädchen und der Himbär” als Self-Publisher.

Ich schreibe zurzeit an den unterschiedlichsten Kurzgeschichtenprojekten, und stelle die Arbeit an meinen Romanprojekten in 2019 aus privaten Gründen hintenan.