Lena Knodt

Foto: picturepeople

Steckbrief

Name: Lena Knodt
Geburtsdatum: 15.04.1997
Wohnort: Mainz
Schreibt: Fantasy (High-, Urban-, Dark-)

Warum ich bei PAN bin: Die Phantastik liegt und lag mir schon immer am Herzen und ich will meinen Teil zu ihrer Förderung beitragen. Der Austausch mit Gleichgesinnten ist außerdem immer eine immense Bereicherung, von der man nur profitieren kann.


Aktuelle Veröffentlichung: Carim Drachenkönig
Genre: High-Fantasy
Zielgruppe: Fans von dunkler, blutiger Fantasy

Erste Veröffentlichung: Sihon – Sohn des Feuers
Genre: High-Fantasy
Zielgruppe: Jugendliche


Facebook-Profil: lena.knodt.autorin
Twitter-Account: @lenaknodt
Instagram Seite: lenasbooklove/
Lieblingsbuchhandlung: Ankerbuch Andernach


Wen oder was ich sehr schätze:
Autor: Markus Zusak
Buch: Die Bücherdiebin
Genre: Jugendbuch


Zitat: “Irgendwo in all dem Schnee sah sie ihr entzweigebrochenes Herz. Jede seiner Hälften glühte und schlug unter all dem Weiß.”

Biographie

An Mosel und Rhein in einem Dorf zwischen zahlreichen Schlössern und Burgen aufgewachsen entwickelte Lena Knodt schon als Kind eine Vorliebe für das Mittelalter, Sagen und Märchen. Drachen, Elfen und Zwerge faszinierten sie schon immer, deshalb war es nur eine Frage der Zeit, dass sich die Figuren in ihren Kopf selbstständig machten. Aus ihrer Liebe zum Geschichtenerzählen entwickelte sich irgendwann der Wunsch, diese auch aufzuschreiben. Zurzeit studiert sie an der Universität Mainz Mathematik und Deutsch und schreibt an weiteren phantastischen Projekten.
Nach vier Fantasy-Romanen erschien nun der Abschluss ihrer Carim-Reihe.