Mitglied werden

Wer unsere Ideen teilt und sich wie wir eine ansprechbare Szene innerhalb der literarischen Phantastik wünscht, ist als Mitglied willkommen.

Das formale Vorgehen zur Aufnahme eines Mitglieds regelt die Satzung, die gemäß den aktuell gültigen Vorgaben des Vereinsrechts erstellt worden ist. Änderungen der Satzung beschließt die Mitgliederversammlung als höchstes Organ des Vereins. Die genannten Kriterien stellen lediglich die Antragsvoraussetzung dar, eine automatische Aufnahme ergibt sich daraus nicht. Über die Aufnahme entscheidet ein zu diesem Zweck auf der Mitgliederversammlung einberufener Ausschuss aus maximal 12 Mitgliedern.

Ordentliches Mitglied 

kann werden, wer
• Mindestens zwei phantastische fiktionale Veröffentlichungen hat
• Phantastische Werke veröffentlicht
• Im Original deutschsprachig veröffentlicht
• Volljährig ist


Nachwuchsmitgliedschaft

Wer noch keine oder nur eine Veröffentlichung aufweist, kann eine Ordentliche Mitgliedschaft auf Probe (Kandidatur) beantragen. Mindestalter ist wie für ordentliche Mitgliedschaft die Volljährigkeit, eine Obergrenze gibt es nicht.


Fördermitgliedschaft

Als Fördermitglied freuen wir uns über jeden, der unseren Verein uneigennützig bei der Erfüllung seiner Aufgaben unterstützen möchte – ob persönlich, finanziell oder materiell. Dies schließt auch juristische Personen ein.

Mitgliedsantrag stellen

Wer Mitglied werden möchte, schickt bitte formlos eine Mail an fabienne.siegmund@phantastik-autoren.net.  Unsere Schatzmeisterin sendet Ihnen einen Mitgliedsantrag, Fragebogen sowie Informationen zum weiteren Ablauf. 

Vereinsbeitrag

  • Der Mitgliedsbeitrag beträgt einheitlich 60 Euro/ Jahr
  • Der Mitgliedsbeitrag erhöht sich einheitlich auf 100 Euro/ Jahr ab 01.01.2018
Satzung

Unsere Satzung zum Download

Weitere Informationen

FAQ-Mitgliedschaft